WISO Steuer-Web Erfahrungsbericht

Eine Steuererklärung kann eine wirklich verzwickte Angelegenheit sein. Denn das deutsche Steuerrecht ist sehr komplex und die vielen Formulare, die die Steuererklärung umfasst, demonstrieren das deutlich. Doch für viele von euch ist die Steuererklärung eine jährlich verpflichtende Sache – ob euch das nun gefällt oder nicht. Es ist wichtig, dass eine Steuererklärung sachlich und summarisch korrekt ist. Das Finanzamt kann falsche Daten unangenehm sanktionieren. Und auch für euch ist es das A und O, die Formularfelder richtig auszufüllen. Denn schließlich entscheidet der Steuerbescheid darüber, ob ihr eine Zahllast oder einen Erstattungsanspruch gegenüber dem Finanzamt habt. Eine solide Software ist bei der Steuererklärung eine wertvolle Unterstützung.

Ihr seid absoluter Laie in Sachen Steuererklärung? Das macht nichts: Mit WISO Steuer erledigt ihr die Erklärung im Handumdrehen mit nur wenigen Klicks. Millionen von Menschen machen jedes Jahr ihre Steuer mit der unkomplizierten Steuerautomatik von WISO, bei der viele Felder des Formulars vorausgefüllt sind. Die Software funktioniert ganz easy im Browser, also ohne einen Download. Es ist auch egal, welches Betriebssystem ihr verwendet. Durch das praktische Schritt für Schritt-Interview könnt ihr eure Steuererklärung innerhalb von 60 Minuten machen und von durchschnittlich 600 Euro profitieren, die sich die User von WISO Steuer als Erstattung sichern. Alles digital, smart und unkompliziert.

Der folgende Überblick fasst zusammen, was WISO Steuer alles zu bieten hat und für wen es die perfekte Option ist!

Du kannst WISO Steuer kostenlos testen! Lediglich für die finale Abgabe der Steuererklärung an das Finanzamt fallen einmalige Kosten in Höhe von 29,95€ (JAhres-Abo) oder 34,95€ (Einzelkauf) an.

Für wen eignet sich WISO Steuer?

WISO Steuer ist ein Programm, das speziell für das Erstellen und die Abgabe der privaten Steuererklärung gemacht worden ist. Für die betriebliche Steuererklärung hat der Anbieter, die Buhl-Gruppe, andere Lösungen entwickelt. WISO Steuer ist für euch genau das Richtige, wenn ihr keine Steuerprofis, sondern Laien seid. Durch das detaillierte Interview werden steuerrechtliche Laien sicher durch den Prozess der Steuererklärung geführt. Das Programm ist optimal für euch, wenn ihr die Erklärung smart und schnell mit dem Computer oder Smartphone machen wollt – ohne Steuerberater und die damit verbundenen Kosten.

Wie funktioniert WISO Steuer?

WISO Steuer ist ein unkompliziertes Programm, für das ihr keinen Einarbeitungsaufwand habt. Alles, was ihr dazu braucht, ist eine Internetverbindung, den Browser eurer Wahl, einen Computer oder ein mobiles Endgerät – und natürlich die Software WISO Steuer. Die muss nicht auf das Gerät heruntergeladen werden: WISO Steuer könnt ihr ganz bequem mit dem Browser im Web nutzen. Nach der Registrierung werden alle Formulare ausgewählt, die für die individuelle Steuererklärung nötig sind. Dann folgt das Ausfüllen der Formulare. Ehe alles mit ELSTER an euer Finanzamt geschickt wird, könnt ihr eine Berechnung eurer Steuerlast beziehungsweise eures Erstattungsanspruchs machen. Diese ist natürlich nicht rechtsverbindlich, aber schon einmal ein prima Anhaltspunkt für das, was beim Steuerbescheid herauskommt.

Was kostet WISO Steuer?

WISO Steuer ist auch bezüglich der Kosten eine smarte Investition, von der ihr nachhaltig profitiert. Es gibt bei WISO den sogenannten Steuer-Sparvertrag. In diesem Rahmen könnt ihr euch die kompetent entwickelte Steuer-Software jährlich bereits ab knapp 30 Euro sichern. Die jährlichen Updates von WISO, die beispielsweise steuerliche Neuerungen, aber auch sicherheitstechnische Installationen enthalten, kosten dann aber nichts extra. Zudem ist der Anbieter so von seiner Software überzeugt, dass er auch eine tolle Testversion zur Verfügung stellt. Diese ist zeitlich nicht begrenzt und ermöglicht euch das Ausfüllen des Formulars und eine Vorausberechnung eurer Steuer. Wenn ihr ausgiebig getestet habt und WISO Steuer kauft, könnt ihr eure Steuererklärung auch ausdrucken und versenden.

Wer steckt hinter WISO Steuer?

WISO Steuer ist von einem besonders renommierten Software-Hersteller entwickelt worden. Die Buhl-Gruppe mit deutschem Unternehmenssitz hat sich als Profi für innovative Software-Lösungen für PC und mobile Endgeräte beziehungsweise Web bestens etabliert. Das Unternehmen gibt es schon seit 1986. Nach einigen Jahren erfolgte die Spezialisierung auf Steuer- und Finanzsoftware im B2C-Segment. Für „WISO steuer:Sparbuch“ hat das Unternehmen sogar Auszeichnungen bekommen, weil es dem privaten Laien leicht macht, eine rechtlich einwandfreie Steuererklärung abzugeben. WISO Steuer ist sogar das Produkt, dass von Privatpersonen in Deutschland am meisten für die Steuererklärung eingesetzt wird. Ihr könnt euch also wirklich sicher sein, dass ihr mit dem Produkt der Buhl-Gruppe einen guten Kauf macht.

Steuererklärung per Schritt für Schritt Interview

Das Clevere an WISO Steuer ist es, dass das Ausfüllen der Formulare einem Interview-Charakter folgt. Das bedeutet: Das System stellt euch Fragen, du gibst die jeweiligen Antworten ein – und weiter geht es zur nächsten Frage. Es gibt keine Formulare mit „Fachchinesisch“, die dir Schwierigkeiten machen. Alles ist auch für den steuerlichen Laien unkompliziert und richtig machbar. Das intelligente System von WISO Steuer kann euch sogar vor Fehlerquellen bewahren. Es „warnt“ euch, wenn ihr eine falsche Eingabe tätigt. Fazit: Das Interview von WISO Steuer macht die Steuererklärung zu einer sicheren und smarten Sache.

Funktionsumfang von WISO Steuer

Die Funktionalität, die euch WISO Steuer bietet, überzeugt durch Vielfalt und Praxisbezug. Rund um die Steuerklärung unterstützt das Software-Paket alle Einkunftsarten – insbesondere natürlich nichtselbständige Tätigkeiten als Klassiker, aber auch Steuersparhilfe und ein Planspiel, das euch eine „Was wäre wenn“-Analyse bietet. Auch ein Rechner für die optimale Steuerklasse ist in das System integriert. Eure Steuerbescheide könnt ihr mit WISO Steuer ebenfalls prüfen. Wenn etwas nicht in Ordnung ist – WISO Steuer punktet auch durch automatische Erzeugung von Einsprüchen. Hohen Komfort gibt es durch die automatische Steuererklärung, praktische Datenübernahme und Online-Versand über ELSTER. Ebenfalls wertvoll: der Steuerratgeber von WISO Steuer.

Was ist neu in WISO Steuer 2021?

WISO Steuer von Buhl punktet jedes Jahr damit, dass es neue steuerrechtliche Normen in das Programm integriert. So kann gewährleistet werden, dass die Systematik rund um die Steuererklärung konstant auf dem neuesten Stand ist.

  • Steuer-Automatik für die automatische Steuererklärung 2020
    • steuer:Import für die intelligente Datenübernahme, auch aus ElsterFormular
    • steuer:Abruf für den Import vom Finanzamt (VaSt)
    • steuer:Banking zur Datenübernahme aus Bankkonten und Kreditkarten
    • steuer:Versand für die papierlose Abgabe ohne eigenes ELSTER-Zertifikat
  • Einkommensteuer-Erklärung für die Steuerjahre 2014 bis 2020 mit allen Einkunftsarten
  • Für Selbstständige: Umsatz- und Gewerbesteuer-Erklärung
  • Abgabe der Steuererklärung als Ausdruck oder per Internet (ELSTER)
  • Hunderte Steuertipps
  • Über 150 Videos mit Tipps rund um die Steuererklärung
  • Sofortige Anzeige der Erstattung/Nachzahlung nach jeder Eingabe
  • Automatischer Vergleich des amtlichen Steuerbescheids mit der Programmberechnung
  • Musterschreiben für die Korrespondenz mit dem Finanzamt
  • Zahlreiche Rechner für jede Gelegenheit (Gehalt, Abfindung, Erbschaft, Kfz-Steuer, Riester uvm.)
  • Inklusive Steuer-Ratgeber als PDF (ca. 460 Seiten)
  • Inklusive kostenfreier Updates für das Steuerjahr 2020
  • Kostenloser Telefonsupport
  • Kostenlose Apps für Smartphone und Tablet (Android und iPhone/iPad)

Vorausgefüllte Steuererklärung

Ein tolles Feature von WISO Steuer ist auch der Service der sogenannten vorausgefüllten Steuererklärung. Falls ihr schon einmal mit ELSTER zu tun hattet, kennt ihr diese hilfreiche Unterstützung vielleicht schon. Zum einen ist es euch möglich, eure Stammdaten – beispielsweise Name, Adresse, Steuernummer und andere unveränderliche Daten – ins System zu integrieren und diese dann in allen Steuerjahren wieder zu verwenden. Zum anderen können auch Leistungsdaten, etwa vom Arbeitgeber oder der Krankenkasse, mit wenigen Mausklicks in eure Steuererklärung integriert werden. So vermeidet ihr durch die Nutzung von WISO Steuer auch Übertragungs- und Rechenfehler.

Automatischer Versand per ELSTER

WISO Steuer ist eine moderne Software, die euch über den Funktionsumfang des Erstellens der Steuererklärung auch noch einen smarten Nutzen bietet: Durch eine kluge Schnittstelle macht es euch das clevere Programm möglich, eure Steuererklärung mit ELSTER an das Finanzamt zu schicken. Die Abgabe über ELSTER ist in den meisten Fällen verpflichtend. Durch die Nutzung von WISO Steuer braucht ihr die Steuererklärung zwar nicht in ELSTER erfassen, könnt sie aber über das Portal absenden. Durch den Eintrag von Steuernummer und Finanzamt landet sie automatisch bei den für euch zuständigen Behörden. Zudem gibt es vom System auch eine Eingangbestätigung für eure Steuererklärung. Ihr habt damit den Nachweis, dass die Steuerformulare innerhalb der vom Gesetzgeber festgesetzten Frist verschickt wurden. Ob ihr eure Steuererklärung für privat oder euer Unternehmen macht – die termingerechte Abgabe ist wichtig, weil es sonst Strafen von den Finanzbehörden geben kann.

Kundenbewertungen

Weiter oben habt ihr bereits gelesen, dass WISO Steuer schon eine ganze Reihe von wertvollen Auszeichnungen erhalten hat. Und diese Auszeichnungen gab es von auch unabhängigen Testern. Dies ist bereits ein wichtiger Beweis, dass es sich bei WISO Steuer um ein wirklich empfehlenswertes Produkt handelt. Doch auch im Internet, in den einschlägigen Foren, kann man übermäßig viele positiv Bewertungen von WISO Steuer entdecken. Dabei loben die User insbesondere, dass die Erstellung und der Versand von Steuererklärungen auch für technische und steuerliche Laien eine Aufgabe ist, die sich mit wenigen Klicks und geringem Zeitaufwand digital erledigen lässt.

Kundensupport

Viele Fragen rund um die Steuererklärung erledigen sich beim Bearbeiten der Online-Formular mit WISO-Steuer. Solltet ihr dennoch einmal ein Problem oder eine Frage haben, gibt es gleich drei Möglichkeiten. Zunächst bietet Buhl auf der Website einen praktischen Online-FAQ. Häufig gestellte Fragen werden euch verständlich erklärt. Auch ein eigenes Forum wird durch die Betreiber angeboten: Tauscht euch mit anderen Nutzern von WISO Steuer aus. Ihr erhaltet wertvolle Tipps und vielleicht könnte auch ihr bald schon Tipps geben. Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein? Tipps und Themen gibt es für euch im Steuerspar-Portal von Buhl.

Du kannst WISO Steuer kostenlos testen! Lediglich für die finale Abgabe der Steuererklärung an das Finanzamt fallen einmalige Kosten in Höhe von 29,95€ (JAhres-Abo) oder 34,95€ (Einzelkauf) an.

Menü