Kurzarbeit: Steuererklärung mit KLARTAX kostenlos übermitteln

Bis zum 31. Juli habt ihr in diesem Jahr Zeit, eure Einkommensteuererklärung für das Jahr 2021 abzugeben. Wer im Jahr 2021 in Kurzarbeit war und somit Kurzarbeitergeld erhalten hat, kann via KLARTAX die Steuererklärung mit der Steuer-App kostenlos einreichen.

Ein Gutscheincode o.Ä. benötigt ihr dafür nicht. KLARTAX erkennt anhand euer eingegebenen oder importierten Lohnsteuerdaten, dass ihr im Jahr 2021 Kurzarbeitergeld erhalten habt. Bei der Übermittlung erhaltet ihr somit automatisch 100% Rabatt auf eure Steuererklärung. Sonst fallen für die Abgabe an euer Finanzamt 19,99€ an.

So geht’s:

  • Lade dir die KLARTAX Steuer-App im Apple App Store oder Google Play Store herunter und registriere dich. Alternativ kannst du auch einfach die Browser-Version unter klartax.de. verwenden.
  • Erfasse alle steuerrelevanten Ausgaben und Bescheinigungen. Mithilfe einfacher Fragen wirst du durch per Schritt für Schritt Interview durch die Steuererklärung geleitet, sodass du auch alle relevanten Angaben machst. Die passenden Belege und Dokumente kannst du in dem Schritt direkt hinzufügen. Somit machst du nicht nur deine Steuererklärung, sondern holst das Maximum aus deinem Steuerfall heraus.
  • Ergänze die Steuererklärung um deine persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Kontonummer.
  • Führe das Online-Ident Verfahren (Video oder eID Personalausweis) durch und übermittle deine Daten an das Finanzamt.
  • Innerhalb von wenigen Wochen bekommst du deinen Steuerbescheid direkt vom Finanzamt.

KLARTAX

Die Steuer-App KLARTAX ist ein digitaler Service der DATEV eG. Die DATEV eG entwickelt seit über 50 Jahre IT-Software für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte und ist seit mehrere Jahren der führende IT-Dienstleister für diese Berufsgruppen. Es zählt dabei zu den größten IT-Dienstleistern und Softwarehäusern in Deutschland. Mit KLARTAX bietet die DATEV eG für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen eine Lösung an, wodurch die Einkommensteuererklärung einfach und unkompliziert online erstellt werden kann. Ziel ist es, dass erstellen von Steuererklärungen deutlich zu erleichtern. Denn im Durchschnitt winken 1.069€ Steuererstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.